home bilder atelier leben mail legal aktuell links english version

 

Vita
Geboren am 29.10.1950 in Halle / Saale
Aufgewachsen in Ostwestfalen/Lippe
1965-68 Lehre als Groß-und Außenhandelskaufmann
1976-82 Studium der Malerei an der HBK Braunschweig
bei Lienhard von Monkiewitsch, Alfred Winter-Rust, Peter Voigt
Meisterschüler bei Peter Voigt
ab 1982 leben und arbeiten in Köln, Bonn und Port-au-Prince / Haiti
aktueller Atelierstandort ist Brieselang bei Berlin
ab August 2016 Mitglied der Harry-Graf-Kessler-Gesellschaft, Berlin
ab Januar 2017 Mitglied des Kunstfördervereins Club Beletage, Berlin
Einzelausstellungen
1981 galerie gruppe weisses pferd hannover
1983 galerie heinz holtmann köln
1984 galerie heinz holtmann köln
1985 galerie kunsträume (jetzt Krings Ernst Galerie) köln
1986 kunstverein wolfenbüttel
1987 galerie sassi stockholm schweden
1987 galerie bistborno malmö schweden
1988 galerie engelbrekt oerebrö schweden
1988 galerie hermann walther düsseldorf
1988 universitätsmuseum marburg
1989 kunstverein-wilhelmshöhe karlsruhe-ettlingen
1991 galerie hermann walther düsseldorf
1993 galerie hermann walther düsseldorf
1994 kunstverein oldenburg ( katalog )
1994 galerie höhne cuxhaven
1997 bischöfliche akademie aachen
1998 villa jule thyssen mülheim-ruhr
1998 schloß arenfels bad hönningen
2000 galerie lichthof vhs köln
2001 schloß arenfels bad hönningen
2003 behring-werke marburg
2003 LOG galerie marburg
2008 galerie jardin de gérard /pétion-ville/haiti
2009 kunstverein adenau
2010 expressions d'art gallery, petion-ville, haiti
2013 LOG galerie marburg
2015 werkgalerie dalgow-döberitz
2017 forum factory berlin-mitte
Gruppenausstellungen
1980 braunschweiger künstlerpreis schloss wolfsburg
1981 galerie weisses pferd hannover
1982 vier junge deutsche maler galerie holtmann köln
1983 künstler in niedersachsen kunstverein hannover
1984 profile-impulse herzog-anton-ulrich museum braunschweig
1987 helms-museum hamburg (m. rené havekost u. th. zielinski)
1988 kunsthaus hamburg
1988 köln-kunst 2 josef-haubrich kunsthalle köln
1982- 1991 grosse düsseldorfer kunstausstellung ehrenhof düsseldorf
1991 köln-kunst 3 josef-haubrich kunsthalle köln
1999 deutsche post ag hauptverwaltung bonn
2014 art factory, brieselang, mit thomas schindler
2016 aufbruch 86, mit rené havekost, tomasz zielinkski, udo dettmann, helms museum hamburg-harburg
Preise, Stipendien
1980 braunschweiger künstlerpreis hbk braunschweig
1982 niedersächsisches nachwuchsstipedium hannover
1986 förderpreis der grossen kunstausstellung nrw düsseldorf
1987 künstler zu gast in hamburg-harburg, Initiator und Schirmherr Jobst Fiedler
1997 'augenblicke' OPTICA MESSE 97, Messe Köln, 3. Preis

Werke in Sammlungen:
museum ludwig, köln
deutsche bank, frankfurt/m
landesregierung hannover
universitätsmuseum marburg
sparkasse cuxhaven
ikb bank, düsseldorf
lingenbrink, hamburg
auswärtiges amt, berlin